BF V Systemvoraussetzungen

Moderatoren: Schulle79, AndrewD!

Antworten
Benutzeravatar
Schulle79
EKC Co-Leader
Articles: 0
Beiträge: 14
Registriert: 18. Okt 2018, 00:53
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

1. Nov 2018, 17:45

Servus Leutz,

hier habe ich euch mal die Battlefield V Systemvoraussetzungen zusammen gestellt:

Optimal
  • Prozessor (AMD): Ryzen 3 1300X
  • Prozessor (Intel): Core i7 4790 oder vergleichbar
  • GPU (AMD): Radeon RX 580 (8,0 GByte)
  • GPU (Nvidia): Geforce GTX 1060 (6,0 GByte)
  • DirectX: DirectX 11.1-kompatible Grafikkarte
  • Arbeitsspeicher: 12,0 GByte RAM
  • Festplattenspeicher: 50,0 GByte
  • OS: 64-bit Windows 10 oder neuer
Minimum
  • Prozessor (AMD): AMD FX 8350
  • Prozessor (Intel): Core i5 6600K
  • GPU (AMD): Radeon RX 560 / Radeon HD 7850 (2,0 GByte)
  • GPU (Nvidia): Geforce GTX 1050 / Geforce GTX 660 (2,0 GByte)
  • DirectX: DirectX 11.0-kompatible Grafikkarte
  • Arbeitsspeicher: 8,0 GByte RAM
  • Festplattenspeicher: 50,0 GByte
  • OS: 64-bit Windows 7, Windows 8.1 und Windows 10
So, wer es aber noch Realistischer haben möchte, kann BF V auch in DXR Zocken.
Die dazu gehörigen Systemvoraussetzungen sehen so aus:

DXR
  • Prozessor (AMD): Ryzen 7 2700
  • Prozessor (Intel): Core i7 8700
  • GPU (Nvidia): Nvidia Geforce RTX 2070
  • DirectX: DirectX Raytracing-kompatible Grafikkarte
  • Arbeitsspeicher: 16,0 GByte RAM
  • Festplattenspeicher: 50,0 GByte
  • OS: 64-bit Windows 10 Oktober 2018 Update (1809)
Hier ist ein kleines Beispiel was DXR (Raytracing) ist.
Bild
Battlefield V und RTX: Da sich das Feuer zu großen Teilen nicht im Blickfeld befindet, wird es links ohne Raytracing nicht von der spiegelnden Oberfläche des Autos reflektiert, rechts mit Raytracing dagegen schon.

Wer Wissen möchte was Raytracing ist, kann diesen Artikel hier von Gamestar lesen, der beschreibt es wunderbar und ob es sich lohnt oder (noch) nicht.

Gruß Schulle79
Antworten