Battlefield V und Crossplay

Moderatoren: Schulle79, AndrewD!

Antworten
Benutzeravatar
AndrewD!
EKC Member
Articles: 0
Beiträge: 13
Registriert: 17. Okt 2018, 23:59
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

29. Okt 2018, 12:36

Bald ist es soweit und Battlefield kommt als 5te Generation auf den Markt, wenn gleich andere Titel wie "Bad Company 2" ein weiterer Titel aus dem Hause DICE und EA war, ist dieser nicht mit eingerichtet.

Klar ist, das Spiel wird einiges an Performance abverlangen und nach dem ich persönlich dem Windows Rechner den Rücken gekehrt habe und auf Konsole umgestiegen bin, kommt die Frage nicht unerwartet. Zumal es Titel wie Fortnite und Minecraft bereits unter Beweis gestellt haben.

Auszugsweise habe ich Battlefield 4 schon auf der XBox One angespielt und irgendwie könnte man meiner Sterberate eine Crossplay-Fähigkeit hinein interpretieren. Oder es war halt nur mein Unvermögen, was auch nicht auszuschließen ist.

Bild
Bildauelle: www.battlefield.com

Fakt ist, das Crossplay sicher angedacht ist, jedoch mit dem Erscheinen des Titels noch nicht möglich sein wird. Den einzigen Hinweis dazu gab einst Chris Evenden (verantwortlich für Investoren-Beziehungen bei EA). Auf das Corssplay angesprochen meinte er, dass ein großer Teil der Spiele in hoffentlich in 3-5 Jahren in der Cloud existieren sollen und damit das Crossplay automatisch unterstützt wird.

Also warten wir es ab. Sind wir Battlefield - Spieler bereits gewohnt. Sei es wegen eines Patches oder der Ankündigung eines neuen Titels.
AndrewD! :: Pixelschieber :: K/D-Underground-Crawler
Knut
EKC Member
Articles: 0
Beiträge: 1
Registriert: 4. Nov 2018, 14:39
Danksagung erhalten: 1 Mal

4. Nov 2018, 20:55

oke ich kann chatten., ;D und posten ! zu wie viel % ist die Homepage denn fertig , wenn man fragen darf..?

Ps : im Artikel ^^oben "wenn" < klein geschrieben und schau dir die beiden Crossplay`s unterhalb an ;D hehe..,

lg. :lol:
Antworten